BYZANTIUM

RITUAL DES GOLDES

Eine virtuelle Reise in die legendäre Stadt Byzanz, dem heutigen Istanbul, mit seinen prächtigen Palästen, die von den Reflexen des Goldes und der Edelsteine beleuchtet und von den Düften der seltensten Blumen und kostbarsten Harze durchdrungen sind. Der kaiserliche Hof von Byzanz gilt seit jeher als unerschöpfliche Inspirationsquelle für Palastdekorationen, Mosaike und kostbare Juwelen, aber auch für die Verbreitung der ältesten Techniken der Parfümerie und exklusiver Schönheitsrituale im Westen.

Der Duft

Ein verträumter und kostbarer Duft. Die Rose in ihrer seltensten und geheimnisvollsten Form wird von den warmen Noten des Labdanum umschmeichelt, so dass ein fesselnder und vielseitiger Duft entsteht, wie ein kostbares byzantinisches Mosaik.

Die Zutaten

SCHWARZE ROSE und LABDANUS Die dunkelste und geheimnisvollste der Blumenköniginnen, die Schwarze Rose und Labdanum, ein aromatisches Harz, das seit Jahrtausenden bei der Herstellung von Parfums und Salben verwendet wird, lassen einen vanilligen, blumigen, gourmandigen Duft entstehen.

Entdecken Sie unsere Wellnessreisen